Ich packe meinen Savotta Rucksack für Neufundland, Kanada

Ich packe meinen Savotta Rucksack für ... Neufundland, Kanada. Wir haben uns vorher genau überlegen müssen, was wir für Wanderungen in Neufundland mitnehmen können und wollen. Zum einen ist das zulässige kg Gepäck pro Person sehr beschränkt, zum anderen ist wenig Platz im Wohnmobil. Als Rucksack fiel die Wahl dann relativ schnell auf den Savotta Jäger MINI oliv, für Tageswanderungen ist dieser optimal.

 IMG_4683

Einen Wetterschutz in Form von Tarp oder etwas anderem wollten wir aber auf Tageswanderungen auch gerne dabei haben. Dieser sollte leicht, schnell trocknend sein und auch mit allen anderen Teilen in den Savotta Jäger II passen. Da wir das Tentipi Olivin bereits selbst zum Übernachten genutzt haben, haben wir uns für dieses kleine nordische Tipi von Tentipi entschieden und in den Koffer gepackt.

 IMG_20180528_171031  IMG_20180527_153232

Für drei Personen sollten nun noch Trinkflaschen mitgenommen werden. Ist es hier sinnvoll eine Isolierflasche zu nehmen oder eher noch nicht ? Da die Neufundländer ja selbst sagen, dass auf der Insel alle vier Jahreszeiten an einem Tag durchlebt werden können... war die Entscheidung dann doch einfach und wir haben Isolierflaschen mitgenommen. Somit kann man einfach besser auf das Wetter reagieren. Warmer Tee in die Mizu V5 - Army Green Hamer 500 ml, vakuum isoliert oder aber auch etwas kaltes. Eine tolle Lösung und ein toller Becher. Für unsere Tochter gab es eine Flasche von Klean Kanteen, normalerweise trägt sie immer die Klean Kanteen Classic Sports Cap Edelstahl 0,532 L mit sich herum, hier in Kanada gab es dann eine Isolierflasche.

 IMG_20180526_170315 . IMG_4951

Nun haben wir den Rucksack Savotta Jäger II also schon fast soweit, dass wir loswandern können. Im Gepäck natürlich immer etwas zum Feuermachen und eine Bush-Box, sowie eine Kaffee Purk Kanne. Das darf auch alles nicht fehlen. Sebst im Wohnmobil konnten wir die mit gebrachte Purk Kanne benutzen. Auf Reisen nutzen wir in der Regel die Stanley Adventure Percolator Kaffeekanne

 IMG_20180526_165519

Und zu guter Letzt: was nehmen wir für Messer mit? Im Koffer? Unserer Erfahrung nach, wird ein Koffer mit Messern gerne mal "auseinandergenommen" und kommt entweder verspätet in Kanada an und zudem ist der Koffer dann durchwühlt und evtl. noch kaputt. Das ist nicht schön. Wir haben den Koffer mit Messer-Inhalt also extra deklariert und bei Abgabe am Flughafen extra durchschauen lassen, in unserem Beisein. Das hat dieses Mal also super funktioniert und alle Koffer sind erfolgreich mit uns gelandet. Dabei hatten wir u.a.: diverse kleine Victorinox Küchenhelfer, sowie das Camper Modell. Ein Victorinox Schneidbrett war auch dabei. Für Feuerstelle und diverse andere Dinge war ein Jaktkit Messer mit dabei. Das Victoronix Schneidbrett ist relativ neu und hat sich auf Reisen das erste Mal sehr gut gemacht, egal ob draußen oder im Wohnmobil. Das Victorinox Camper Modell ist ein bekanntes und bewährtes Modell und es ist alles dabei, was man auch benötigt. Gröberes Holz für Lagerfeuer haben wir dann wirklich mit dem Jaktkit Messer Knv2 Mil bearbeitet. Wir haben uns auch hier komplett richtig entschieden. 

IMG_20180605_155121 . IMG_20180527_135311  IMG_4704


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.