Tentipi® Safir B/P 9 - Online Beratung

Die derzeitige Corona Lage macht uns allen zu schaffen und es müssen neue Ideen her. Die Idee hier ist nun, in verschiedenen Blog Artikeln jede Tipi Größe vorzustellen. Wir können Euch derzeit leider nicht in unseren tollen Showroom einlassen, wir können auch die Tipis derzeit nicht für Euch auf unserem Firmengelände aufstellen.

Aber das heißt nicht, dass wir Euch nicht beraten können oder wollen. Ganz im Gegenteil: wir wollen Euch virtuell Einblicke verschaffen und Euch so viel wie möglich über die tollen nordischen Tipis von Tentipi zeigen und mitgeben. Wir beraten Euch weiterhin telefonisch. Ruft an oder schreibt eine eMail und bittet um Rückruf. Wir stehen von Montag bis Freitag 7-15 Uhr zu Eurer Verfügung. 
Fragen über Fragen: brauche ich unbedingt einen Boden für mein Tipi? 
Welcher Zeltofen ist sinnvoll ?  Wieviel Personen haben ausreichend Platz in einem Safir 9 ? 

_x_gstove58412707a7a30

Der Aufbau:
Der Aufbau gestaltet sich schnell und leicht, auch für eine Person. Dem Tipi liegt ein Stoffteil und eine Schnur bei. Befestigen Sie das Stoffteil mit einem Hering, die Schnur über den Hering und dann die gekennzeichneten Abstände einhalten und 8 Heringe in den Boden einschlagen. Tas Tipi ausrollen, einhaken und in das liegende Tipi hineinkrabbeln mit der ausgeklappten Stange. Diese im Inneren in die Mitte des Hutes / Spitze einführen und aufstellen. Dann nur noch die einmal herumgehen, festzurren und fertig steht das Tipi. Dieser leichte Aufbau befindet sich auf einem USB Stick, dieser liegt jedem Tipi bei. Egal, welches Wetter draußen herrscht: so schnell kann kein Tipi oder anderes Zelt mithalten. Und schnell sitzt man im Trocknen in seinem Tipi. Für die größeren Tipis gilt: auch bis maximale Größe 15 er Tipi ist der Aufbau allein und schnell durchführbar. 
 
IMG_1254
 
Urlaubs-Tipps:
Mit dem Tipi in den Urlaub ? Wir beraten Sie gerne, da wir seit Jahren mit einem nordischen Tipi von Tentipi® und Kind in Schweden unterwegs sind und die schöne Landschaft genießen. 
Seit ein paar Jahren sind wir abwechselnd mit diesem Tentipi® SAFIR 9 B/P oder dem Tentipi® SAFIR 7 B/P unterwegs. Dafür gibt es viele Gründe. Zum einen kann man auf deutschen Camping Plätze anfragen nach Rasen oder größeren Wiesen und dort viel bequemer diese Größe nordisches Tipi aufstellen. Bei Regentagen haben wir dann einen guten Aufenthaltsort, auch falls wir einen Zeltofen mit aufstellen oder mal im Regen im Tipi bleiben. Aber auch regennasse Kleidung lässt sich in einem größeren Tipil einfacher trocknen und unterbringen, gerade wenn man mit Kind / Kindern unterwegs ist. Zudem spricht vieles für ein größeres Tipi, weil der aktive Raum für Kinder größer ist und auch wirklich genutzt wird. Hinzu kommt, dass wir dann die meisten Vorräte und Dinge, die wir wirklich ständig benötigen auch im Tipi lagern und nicht im Auto. Für einen stationären Urlaub auf einem Platz, an einem Platz mit ausreichend großer Fläche ein tolles Urlaubs-Domiziel, diese Tipi Größe. 
Hinweis: Wir können aufrecht gehen in das Tipi bei ca. 1,75cm Körpergröße unter dem Tarp hindurch. Ein bequemes und aufrechtes Stehen im Tipi ist gu gegeben. 

IMG_20160910_084116
Hauptmerkmale:
Extreme Materialien
Unschlagbare Sturmfestigkeit
Durchdachte Belüftung mit patentiertem In-Tent Vent System™
3 große Zuluftöffnungen
Mückenschutz auch ohne Innenzelt
Verstärkungskante
Hohe Farbbeständigkeit
Stehhöhe
Offenes Feuer oder Ofen möglich
In 3 Minuten aufgebaut
Integrierte Ofenrohröffnung
Mückenschutz in Lüftungskappe

Weitere Details:
Gewicht: ca. 14,9 kg
Höhe: ca. 3,10 m
Breite/Durchmesser wenn verwendet:  5,30 m

IMG_20160910_164916

Weiteres Zubehör:
Tentipi® Boden 9
Tentipi® Apsis 9
Tentipi® Tarp 7/9
Tentipi® Wäschetrockenring
Tentipi® Regenhut
Tentipi® Eldfell Ofen

Auf diesem Bild stehen folgende Tipi Größen: 
Links vorne das Safir 5 B7P, links daneben Safir 9, rechts das Safir 7 und ganz hinten im Bild ein weiteres Safir 9. 

IMG_20180713_113652

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.